Blog

Suchformular

MännerLeben-Kongress 2015 in Stuttgart

Am Samstag, 28.03.2015 findet von 9:00 - 18:00 Uhr wieder ein MännerLeben-Kongress in unserer Region statt; dieses Mal wurde als Veranstaltungsort das Tagungszentrum Hohenheim in Stuttgart ausgewählt.
Wir sind auch wieder dabei. In der Wellness-Lounge gibt es unsere Massagen für gesundheitsorientierte Besucher, die sich während des Kongresstages eine erholsame Pause in Form einer 20minütigen Teilmassage gönnen wollen. Termine für eine ausgiebige Behandlung bis 180min in unserem Massagestudio in Nürtingen können Sie an diesem Tag ebenso mit uns vereinbaren.

Der MännerLeben-Kongress ist ein überwiegend ehrenamtlich organisiertes Non-Profit-Projekt. Auch wir stellen unsere Massagen auf der Tagung für den guten Zweck zur Verfügung. Inhaltlich frei von Pharma-Einfluß und über die Jahre mit einem immer größeren Leistungsspektrum ist der MännerLeben-Kongress eine wertvolle Plattform von Männern für Männer. Und auch für Frauen ist die engagierte Veranstaltung ein Gewinn..
Herzliche Grüße und vielleicht bis demnächst auf dem MännerLeben-Kongress.. Ihre Doris Waldmann

Hier auszugsweise ein Überblick über das Kongress-Programm :
Wer möchte, kann sich auch bei uns im oder vor dem Massageraum das Programm in gedruckter Form mitnehmen. Außerdem liegen an meheren Plätzen in Nürtingen, an denen Flyer ausgelegt werden dürfen, einige Exemplare aus.

Titelblatt MännerLeben-Kongress 2015Guten Tag, liebe Leserin und lieber Leser!
Viel Liebe zum Detail ist wieder in die Gestaltung dieses - inzwischen zwanzigsten! - Kongressprogramms eingeflossen. Entsprechend freuen wir uns, dass dieses Programm Sie gefunden hat. Falls Sie sich zuerst einmal einen Überblick über die Veranstaltungsvielfalt verschaffen wollen, schauen Sie bitte auf die zweitletzten Seiten. Neu bei diesem Kongress ist eine wohlige, kulinarische Rundum-Versorgung, sowie sehr günstige Übernachtungsoptionen direkt im oder beim Tagungszentrum. Übernachtungswünsche sollten Sie allerdings frühzeitig anmelden, da die verfügbaren Zimmer auch nur begrenzt sind.
Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Übersicht über Ihren privaten Email-Verteiler noch ein wenig in die Welt senden wollten. Denn - wir hören es oft - allein das Lesen der Veranstaltungsbeschreibungen und der darin enthaltenen Fragestellungen hat eine Wirkung. Vielen Dank und eine inspirierende Lektüre - wünschen Ihnen die KongressMacher

Ein Grußwort:
Portrait Winfried KretschmannZum zwanzigsten MännerLeben®-Kongress heiße ich alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen sowie die Referentinnen und Referenten herzlich willkommen.
Während des MännerLeben®-Kongresses stehen vor allem spezifische Lebensfragen von Männern wie Gesundheit, Rollenbilder oder -erwartungen im Fokus. Dass derartige Informationsveranstaltungen notwendig sind, belegen statistische Daten: So haben Männer gegenüber Frauen im Allgemeinen eine geringere Lebenserwartung. Ein Grund hierfür ist sicherlich, dass Männer offenbar weniger sorgsam mit ihrem Körper umgehen als Frauen: Sie legen ein schlechteres Gesundheitsverhalten an den Tag und nutzen seltener die Chancen von Früherkennung und Vorsorgeuntersuchungen.
Der MännerLeben®-Kongress ist deshalb ein wichtiger Beitrag zur Gesundheitsvorsorge. Männer und Frauen haben hier die Möglichkeit, sich im Rahmen von Workshops, Vorträgen, Seminaren und Vorsorgeuntersuchungen vor Ort gezielt zu diesem Themengebiet zu informieren. Ein erklärtes Ziel des Kongresses ist es, Männer zu einem verantwortungsvolleren Umgang mit ihrer Gesundheit zu animieren. Die Veranstaltung ist auch deswegen zu begrüßen, da sie die Öffentlichkeit für dieses Thema sensibilisiert. Allen, die an der Organisation und Durchführung des MännerLeben®-Kongresses beteiligt sind, danke ich für ihren Einsatz. Der Veranstaltung wünsche ich gutes Gelingen, große Resonanz sowie allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen interessante Eindrücke.

Winfried Kretschmann
Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg

                    

Portrait Joachim Keding                       

Durch die Kooperation mit der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, gewinnt das MännerLeben®-Kongress- Format an Ausstattung und neuen Möglichkeiten:
Hier helfen sowohl die anregende Architektur - für Bildungszwecke geschaffen -, als auch das integrierte Drei-Sterne-Hotel, den Sinn und Zweck des Kongresses noch zu heben. Das Tagungshotel lädt alle Auswärtigen ausgesprochen dazu ein, über diesen einen Bildungstag hinaus noch ein wenig zu Verweilen, das Gehörte und Erlebte am Sonntag in Ruhe zu bedenken oder noch einen Abstecher in die Landeshauptstadt Stuttgart zu machen. Dort böte die Staatsgalerie beispielsweise, noch recht Sehenswertes.
Auch der erweiterte, gastronomische Aspekt während des Kongresses darf erwähnt werden. Erstmals wird hier eine Rund-um-Versorgung geboten und damit die körperpädagogischen Annehmlichkeiten der well étage sinnlich ergänzt.
Neben renommierten Chefärzten, die medizinische Fragen beleuchten, lernen Sie in- und ausländische Experten verschiedenster Disziplinen kennen, deren Ausführungen letztlich alle ein Ziel haben werden: Die Bewusstheit in der Lebensführung zu erhöhen und damit einen Beitrag zu mehr Lebensqualität zu leisten.
Als ehrenamtliches Team freuen wir uns, wenn Sie diese Bildungs- und Begegnungsmöglichkeit wieder wahrnehmen. Gerne begrüßen wir im Übrigen auch begleitende Frauen bei MännerLeben®.

Für das Vorbereitungsteam:
Felix Beck, Angelica Bender, Dr. med. Jürgen de Laporte, Hanna de Laporte, Fedor Keding, Dr. Thomas König, Knud Kuhsen, Hans-Jochen Schellong

Joachim E. Keding
Geschäftsführer der Gesundheitspflege initiativ gGmbH

Drei ergänzende Angebote in Esslingen:

MÄNNER AUF DEM WEG
Ostern 2015: Start einer neuen Männergruppe
Männer lernen von anderen Männern besser und leichter als von Frauen. Entsprechend bereichert die Teilnahme an einem solchen Kreis - beispielsweise - durch Teilhabe ... an den Höhen+ Tiefen männlichmenschlicher Entwicklungen ... an den Erfahrungen und der Weisheit anderer Männer auf dem Weg ... an einem bis in den Alltag hinein wirksamen, entwicklungsfördernden Kraftfeld ... am Geheimnis brüderlicher Verbundenheit ...
Der Kreis trifft sich 14tägig (mittwochs bzw. donnerstags) in Esslingen. Er wird in den ersten 27 Monaten hinsichtlich Gesprächskultur moderiert und soll sich dann verselbstständigen.
Bitte senden Sie Ihre kurze Motivation/eMail an Joachim E. Keding [ keding@gesundheitspflege.de ], der Sie dann zu einem Orientierungsgespräch einladen wird. Ein Orientierungsgespräch ist auch während dem Stuttgarter Kongress möglich. Terminvereinbarung bitte an der Rezeption.

MÄNNER MACHEN EURYTHMIE
Regelmäßige Übungsstunden für schöne Bewegungen!?
Das ist natürlich nichts für Männer! Wer trotzdem auf diese Weise in gesunde Bewegung kommen will, vermelde sein Interesse bitte im Gesundheitspflege-Büro*, wo eine entsprechende Kleingruppe zusammengestellt wird.

MÄNNER PHILOSOPHIEREN Freiheit
Die Philosophie der Freiheit ist - als philosophisches Hauptwerk Dr. Rudolf Steiners - eine Denkschule der besonderen Art. Gewiesen wird ein Weg zum Begreifen der Freiheit welches sofort eintritt, wenn man die Wirklichkeit des sinnlichkeitsfreien Denkens durchschaut. Bis jenes Begreifen allerdings eintritt, bedarf es der Übung.
Die hier angebotene Schulung unter der Leitung von Dr. Markus Kienlin, dauert etwa zwei Jahre und findet mittwochs am frühen Abend statt.
Als Nebenwirkungen sind zu erwarten: Steigerung der Gedankenschärfe und Vertiefung des Selbstbewusstseins/Selbstvertrauens.
Kostenbeitrag 36 €/monatlich. Anmeldung im Gesundheitspflege-Büro*
* GESUNDHEITSPFLEGE-Büro gemeinnützige Bildungsgesellschaft mbH, Hölderlinweg 31, 73730 Esslingen
Telefon 0711. 316 81 81, Mail: info@maennerleben.com

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Doris Waldmann