Portfolio

Suchformular

Honigmassage

Bitte wenden Sie sich für einen Termin telefonisch oder über das Kontaktformular an uns.
Dauer und Preise der Honig-Behandlung:
> Honigmassage 30min. Preis 30 €
> Honigmassage 45min, plus Ruhezeit 5min. Preis 40 €
> Honigmassage 50min, plus Ruhezeit 10min. Preis 60 €
> Honigmassage 70min, plus Ruhezeit 20min. Preis 80 €
> Honigmassage 45min, 15min ruhen, anschließend eine Ölmassage 30min. Preis 80 €
> Honigmassage 50min, 20min ruhen, anschließend eine Ölmassage 50min. Preis 100 €
> Honigmassage 70min, 20min ruhen, anschließend eine Ölmassage 60min. Preis 120 €
> Honigmassage 80min, 20min ruhen, anschließend eine Ölmassage 80min. Preis 140 €
 
Für jede Behandlung ist nochmals eine Nachruhezeit am Schluß vorgesehen. Desweiteren können Sie wählen, ob Sie den auf der Haut verbliebenen Honig mit einem heißen feuchten Tuch abgenommen bekommen wollen oder duschen möchten.
 
Die Honigmassage ist eine Teilkörperbehandlung mit Honig. Sie eignet sich hervorragend, extrem starke Verspannungen in einzelnen Körperregionen zu behandeln. In Verbindung mit einem Besuch in der Sauna oder im Dampfbad ist die Anwendung von Honig in der Massage sehr hilfreich, um tiefsitzende verspannte Körperregionen zu lösen. Wie auch vorbereitend für spätere Massagen. Diese Massageform löst schon einmal die stärksten Verhärtungen und gleicht wohltuend die Versorgung der einzelnen Bereiche im Körper aus. Honig nährt neben seiner besonderen Anwendungsweise die Fasern und Zellen unseres Organismus durch seine Enzyme. Was gerade dort, wo durch Verspannungen eine Unterversorgung eingetreten ist, sehr förderlich ist. Sobald Körperregionen wieder versorgt sind, in diesem Fall durch die Inhaltstoffe des Honigs, lösen sie ihre Anspannung und werden so wieder durchblutet. Und der Körper kann sich regulieren.

 

Naturbelassener Honig wird dabei durch pumpartige Bewegungen, leichtes Auseinanderziehen des Gewebes sowie Kneten in die betroffenen Bereiche eingearbeitet, bis er über die Haut weitgehend aufgenommen wurde. Die Enzyme des Honigs erreichen selbst tiefgelegene Körperschichten und lösen Muskelverhärtungen sehr wirkungsvoll von innen heraus. Diese Behandlungsmethode ist naturgemäß eine sehr klebrige und eher straffe Angelegenheit. Sie kann jedoch sehr hilfreich sein, um effektiv Linderung in verhärteten Bereichen zu erreichen und somit zu deutlich mehr Wohlbefinden beizutragen. Die Verwendung von erwärmten Steinen verbessert dabei die Aufnahme des Honigs durch die Haut noch und schafft zusätzlich einen wohltuenden Wärmereiz.

Eine Honigmassage regt Stoffwechselvorgänge im Körper, den Kreislauf sowie die Durchblutung der Haut stark an. Deshalb hat sich eine Ruhezeit von etwa 20 bis 30 Minuten nach der Anwendung von Honig bewährt, um die Wirksamkeit der initiierten Abläufe zu unterstützen. Und dem Organismus Zeit zu geben, sich umzuorganisieren.

Die Wirkung der Honig-Anwendung läßt sich in seiner Gesamtheit noch vertiefen, indem nachfolgend, nach ausgiebigem Nachruhen, mit warmem Öl behutsam ausgestrichen wird. Über die sanfte Ölmassage wird dann der Stoffwechsel wie auch der Kreislauf noch weiter harmonisierend belebt. Während hochwertiges Mandel- und Olivenöl die Pflege der mit den Enzymen des Honigs angereicherten Haut weiter abrundet.

Probieren Sie diese wunderbare Behandlung aus, es ist wirklich faszinierend wie einfach Entspannung geht! Selbst uns erstaunt diese Massage immer wieder auf`s Neue.
 

Massagezeiten:
Sie erhalten unsere Massagen nach vorheriger Terminvereinbarung täglich, auch an Feiertagen von 14:00 - 23:00 Uhr.
Mit PayPal bezahlen:
Gutschein über PayPal kaufen

Direktkontakt :
  • Telefon: 07022 909777
  • Mobil: 0174 6767640
Related Items